04. bis.06.07.2014 Harley Days in Hamburg

Motorräder so weit das Auge reicht und alle nur von einer Marke - Das sind die  Harley Days in Hamburg. Tausende Besucher kamen auf das Gelände des  Großmarktes hinter den Deichtorhallen. Dazu kamen neben dem  Spielbudenplatz und der Mönkebergstraße noch einige Fahrten durch  Hamburg. Das besondere an diesen Motorrädern ist, es sind fast alles  Unikate. Jeder Besitzer wird auch zum Tuner und gestaltet sich so seine  ganz individuelle Harley. Es ist nicht nur ein Motorrad, sondern es ist  auch ein Lebensgefühl. Auf dem Hauptveranstaltungsgelände am  Großmarkt gab es Buden und Stände mit allem, was das Biker-Herz höher schlagen ließ. Dazu ein tolles Programm auf den Bühnen, genug  eiskalte Getränke und Besucher aus der ganzen Welt. Das kann man  eigentlich gar nicht so genau beschreiben. Man muss es einfach mal  erlebt haben.

Ein besonderer Höhepunkt auf der Bühne waren die Altrocker ”Rudolf Rock  & die Schocker“ mit ihrem Gastkeyboarder Hugo Egon Balder. Es wurde  gerockt, was das Zeug hergab.

Biker sind aber auch hart im nehmen. Am Samstag Nachmittag kamen ganz  plötzlich orkanartige Sturmböen auf. Innerhalb von wenigen Minuten  flogen diverse Zelte durch die Luft und ganze Stände wurden umgerissen. Jeder packte mit an und half den Ausstellern die Waren zu retten. Nach  ein paar Minuten war der Spuck vorbei und es begannen sofort die  Aufräumarbeiten. Es gab noch einen recht kurzen aber umso heftigeren  Regenguss. Jeder floh ins nächste Zelt das sich anbot. Nach etwa 15  Minuten, als das Wetter wieder normale Formen angenommen hatte, war es  auf dem Gelände so, als ob nie etwas gewesen war. Man bestaunte  außergewöhnliche Motorräder, besondere Menschen und hatte sein  Bierchen in der Hand.

Zum Abschluss gab es in der Nacht ein farbenfrohes Feuerwerk, das mit einer Feuershow kombiniert wurde. Auch in diesem Jahr waren die Harley Days  wieder eine sehr gelungene Veranstaltung...

Linie-Adresse-Infos-Daten
Linie-Karte
Linie-Abschluss

Name

Straße
PLZ/Ort

Telefon

Internet

Verkehrsanbindung

Harley Days

Großmarkt
20097 Hamburg

040 - 41 00 95 26

www.hamburgharleydays.de

HVV S-Bahn Linie S3 Haltestelle Hammerbrook
HVV Buslinie 120 Haltestelle Nagelsweg
HVV Buslinie 124 Haltestelle Nagelsweg
Linie S3 - Pinneberg / Altona / Harburg / Neugraben
Linie 120 - Hauptbahnhof / S Tiefstack /Borghorst
Linie 124 - Hauptbahnhof / Tiefstack / Bf. Bergedorf

Harley Days
04. bis 06.07.2014 Hamburg

Hamburg-Flagge
Logo-HH-Tipps
Kopfbild01
Facebook