Elbstrand Twielenfleth - HH-Tipps.de

Direkt zum Seiteninhalt
Elbstrand
Twielenfleth
     
Elbstrand Twielenfleth Sandstrand

Wenn Fahrräder am Deich liegen, dann ist meistens auch etwas besonderes dahinter. In diesem Fall ein schöner und sauberer Sandstrand. Dieser  Strand ist ein kleiner Insider-Tipp. Ihn kennen (bis jetzt) fast nur  Menschen, die hier in der Nähe wohnen. Er ist auch nicht leicht zu finden. Es lohnt sich aber es zu versuchen:

Wenn man mit dem Auto vom Norden her über die Autobahn kommt (A7), dann ist es die erste Abfahrt nach dem Elbtunnel. Vom Süden her kommend,  natürlich die letzte Abfahrt vor dem Elbtunnel. Die Abfahrt heißt  ”Waltershof / Finkenwerder“. Unten angekommen haltet ihr euch Richtung  Finkenwerder. Die Straße schlängelt sich immer am Deich entlang.  Wunderschöne Fachwerkhäuser säumen den Weg. Apfel- und Kirschbäume so weit das Auge reicht. Kommt man dann auf dem Weg nach Stade in Hollern Twielenfleth vorbei, sollte man dem Wegweiser zum Fährhaus Twielenfleth folgen. Dann die Straße aber weiter folgen bis Twielenfleth. Hier gibt es einen großen Parkplatz direkt am Deich. Wenn ihr diesen gefunden habt, dann seit ihr angekommen, denn hinter dem  Deich befindet sich ein langer schöner Sandstrand.

Am Parkplatz gibt es eine Treppe über den Deich, dahinter ein kleines Wäldchen welches man durchquert und schon hat man Südseefeeling pur -  feinen weißen Sand...

Vom Baden wird hier wegen der Strömung abgeraten, aber es lohnt sich trotzdem hierher zu fahren. Der Strand ist sauber, Sport wird groß geschrieben. Es ist fast ein kleines Paradies, denn hier sind alle  gemeinsam am Strand - Kinder, Hunde, Boote, Kitesurfer, Fußballer, Volleyballer und alle haben Spaß. Hier behindert keiner den anderen, denn Platz ist mehr als genug da...
Name

Straße
PLZ / Ort

Telefon

Website
Parkplatz Elbstrand

Bassenfleth
21723 Hollern-Twielenfleth

Zurück zum Seiteninhalt