Innocentia Park - HH-Tipps.de

Direkt zum Seiteninhalt
Innocentia Park
HH-Hoheluft/Harvestehude
     
Innocentia Park zwischen HH-Hoheluft und HH-Harvestehude

Dieser kleine Park liegt in der Nähe der U-Bahn Hoheluftbrücke ganz  versteckt neben den Grindel-Hochhäusern. Der Mittelpunkt ist eine große Wiese. Diese ist von einem alten Baumbestand eingekreist. Hier kann man im Herbst sehr gut Kastanien zum Basteln sammeln. Die Wiese lädt zum Ballspielen, zum in der Sonne baden, zum rumtollen und durch hügeligkeit im Winter auch zum rodeln ein. Es ist ein schöner Multifunktionspark.

Für Kinder gibt es einen großen Spielplatz. Hier findet man alles was das Kinderherz begehrt. Neben Wippen, Karussells, Schaukeln und  Klettergestellen, gibt es auch eine kleine Wasseranlage. Eine Wasserpumpe mit Kurbel und mehreren Ablaufschalen, die die Kreativität  anregen. Für größere Kinder gibt es zusätzlich noch zwei Tischtennisplatten.

Dieser Park wird von jungen Familien sehr gerne besucht. Man hat einen optimalen Überblick und der Park hat nur wenige Zugänge. Außerdem führt um den Park nur eine kleine Einbahnstraße, die wenig befahren ist. Für uns ist dieser Park ein kleiner Geheimtipp!

Direkt am Park gibt es eine Malschule, die sich in einer kleinen, historischem Bude befindet, die ursprünglich mal eine Toilette war. Über diese Malschule werden wir in Kürze einen eigenen Bericht schreiben...
Name

Straße
PLZ / Ort

Telefon

Website
Innocentia Park

Oberstraße
20144 Hamburg - Hoheluft

 
Zurück zum Seiteninhalt