Karlsons - HH-Tipps.de

Direkt zum Seiteninhalt
Karlsons
Skandinavische Köstlichkeiten
     
Karlsons Hamburg Neustadt

Skandinavische Köstlichkeiten klingt sehr vielversprechend. Obwohl, wir konnten uns am Anfang gar nicht so richtig etwas darunter vorstellen. Bis auf Knäckebrot und Hot Dogs viel uns im ersten Moment nicht viel ein. Umso gespannter waren wir nun auf das Frühstück im Karlsons.

Das Karlsons gefiel uns sofort. Mit sehr viel Liebe zum Detail wurde hier ein besonderes Lokal eingerichtet. So genau wissen wir auch nicht, wie wir es nennen sollen. Restaurant, Café, Lokal oder Shop? Eigentlich ist es von allem etwas. Ein guter Mix, der die skandinavische Lebensart wiederspiegelt.

Wir waren an einem Sonntag Vormittag zum Frühstück dort verabredet. Das Karlsons war bis auf den letzten Platz belegt. Am Wochenende ist eine rechtzeitige Reservierung daher sehr ratsam. Für die Fotos, auf dem das Karlsons leer abgebildet ist, haben wir natürlich nicht die Gäste rausgeschmissen. Ich glaube, freiwillig wäre da auch keiner gegangen, dafür ist die Stimmung dort zu gut. Das Geheimnis ist, ich war schon einmal dort, als es schon Feierabend hatte.

Nachdem wir unser Frühstück bei der sehr netten Dame bestellt hatten, gab es für uns ein paar Minuten, um uns genauer umzusehen. Da ich selbst viel mit Grafik zu tun habe, war ich natürlich von den Kreidetafeln bzw. in diesem Fall ganze Kreidewände total begeistert. Ich weiß zu gut, was da für Arbeit drin steckt. Jetzt entdeckten wir den Shop im Karlsons. Ob Kinderbücher von Astrid Lindgren sind, nordische Süßigkeiten oder kleine skandinavische Wohnaccessoires, alles kann man hier auch erwerben.

Es gab noch sehr viel zu entdecken, aber unser Frühstück wurde gerade serviert. Natürlich gab es zu den Brötchen auch Knäckebrot im Körbchen. Die Teller sahen so appetitlich aus und mit so viel Liebe dekoriert, das wir ihn mehrmals drehten und von allen Seiten betrachteten. Dänischer Käse, Elchsalami, hausgemachte Blaubeermarmelade und viel frisches Obst, machten daraus ein besonderes Erlebnis. Dies war kein 0815 Frühstück, wie man es überall bekommt.

In der Kühlvitrine haben wir noch diverse Desserts, Kuchen und natürlich die besondere Leckerei der Schweden, die Zimtschnecken, gefunden. Alles frisch und mit Liebe hausgemacht.

Zum Schluss gab es noch 2 Punkte zu checken: Das WC und die Küche. Man sagt ja auch gerne, das das WC die Visitenkarte eines Restaurant sei. Diese Visitenkarte nehmen wir gerne entgegen. Sehr sauber und auch hier findet man liebevolle Kleinigkeiten in der Dekoration.

In der doch recht kleinen Küche waren 3 Mädels damit beschäftigt, die Speisen sehr liebevoll her zu richten. Die Küche ist sehr gut strukturiert. Man merkte ihnen den Spaß an der Arbeit an. Ich hatte das Gefühl, das jeder Teller, der hier zubereitet wurde, eine Aufgabe für sie ist. Dies wurde mir durch eine Aussage bestätigt: “Für uns ist es das beste Kompliment, wenn die Gäste ihre Teller fotografieren, bevor sie es sich schmecken lassen”. Wir haben unsere Teller sehr gerne fotografiert...
Name

Straße
PLZ / Ort

Telefon

Website
Karlsons

Alter Steinweg 10
20459 Hamburg - Neustadt

040 - 52 59 82 33
Zurück zum Seiteninhalt