Suchtgefahr - HH-Tipps.de

Direkt zum Seiteninhalt
Suchtgefahr
Kartoffelchips
     
Hamburger DOM
Schausteller & Co.
     
Kartoffelchips Laroche

Kartoffelchips mit der Bohrmaschine zubereiten? Es geht! Man kann es an diesem Stand bewundern. Die Kartoffel wird ruck zuck damit gedreht bzw. geschnitten. Es sieht lustig aus. Mit einer zweiten, ähnlichen Konstruktion wird die Kartoffel in eine spirale geschnitten. Kartoffel auf dem Spieß ist eigentlich die ideale Form für einen DOM-Bummel. Und lecker ist es auch.

An diesem Stand werden die Kartoffel nicht nur auf eine etwas ungewöhnliche Art und Weise zubereitet, sondern auch immer ganz frisch fritiert. Hier kommen keine Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe hinzu. Hier bekommt einfach nur frische Kartoffeln fritiert. Man wählt nur noch ob man sie gesalzen, mit Knobi oder Paprika bekommen möchte. Auch verschiedene Dips kann man bekommen. Mein persönlicher Favorit ist die Käse-Sauce.

Wem ein Kartoffel-Spieß zu wenig ist und für dem eine Tüte zu klein ist, der kann auch einen Eimer voller Chips bestellen. Diesen gibt es dann in zwei Größen. Was für den Einen eine Familien-Portion ist, ist dann für den totalen Chips-Fan eine komplette Hauptmahlzeit...
Name

Inhaber
Telefon
Email-Adresse

Internet

Kategorie

Daten
Kartoffelchips

Laroche
0177 - 721 02 19




Gastronomie
Zurück zum Seiteninhalt