Take Off - HH-Tipps.de

Direkt zum Seiteninhalt
Take Off
Karussell
     
Hamburger DOM
Schausteller & Co.
     
Take Off Karussell

für dieses Karussell sollte man schon schwindelfrei sein. Dann hat man hier einen optimalen Fahr- bzw. Drehspaß. Aber selbst wenn man nicht ganz schwindelfrei ist, so bringt schon das Zusehen Spaß. Es ist eben ein einzigartiges Karussell.

Wenn es sich in Ruhestellung befindet, dann ist es eine flache Scheibe, auf der sich 4 Gondeln befinden. Wer das Karussell noch nicht in Fahrt gesehen hat, der sollte stutzig werden, wenn er die dicken Haltebügel an den Sitzen sieht. Solche braucht man bei einem ruhigen Karussell nicht. Hier sind sie jedoch absolut notwendig. Jede der Gondel hat 2 x 5 Plätze, die sich so gegenüber befinden, dass man sich während der Fahrt anschauen kann. Theoretisch, denn das Anschauen wird während der Fahrt sehr schwierig.

Die Fahrt beginnt mit recht langsamen Drehungen der Bodenplatte. Dann fangen auch die einzelnen Gondeln an sich um ihre eigene Achse zu drehen. Nun werden die Drehungen immer schneller und beschleunigen auf über 70 Km/h. Das ist aber noch nicht alles, denn wenn das Karussell so richtig Fahrt aufgenommen hat, neigt sich die Bodenplatte mit samt der Gondeln nach oben. Wir haben die Neigung auf ca. 60 Grad geschätzt. Bei 90 Grad wäre es senkrecht. Da die Gondeln sich aber nicht nur in eine Richtung drehen,  ist es schon ein wahnsinniger Fahrspaß. Für alle, die den besonderen Kick beim Fahren spüren wollen, ist dieses Karussell ein absolutes Muss...
Name

Inhaber
Telefon
Email-Adresse

Internet

Kategorie

Daten
Take Off

Rüth & Ottens
0171 - 446 95 63




Fahrgeschäft

Plätze: 4 Gondeln mit je 2 x 5 Plätze
Höhe: 14 Meter bei geneigter Bodenplatte
Geschwindigkeit: über 70 Km/h
Fliehkraft: bis über 4 G

Zurück zum Seiteninhalt