Wilde Maus - HH-Tipps.de

Direkt zum Seiteninhalt
Wilde Maus
Familien-Achterbahn
     
Hamburger DOM
Schausteller & Co.
     
Wilde Maus Familien-Achterbahn

Die Wilde Maus ist ein Klassiker auf dem DOM. Eigentlich kennt sie jeder. Es ist eine Familien-Achterbahn, in der alle ab 6 Jahre ihren Spaß haben. Hier geht nicht über Kopf und auch der Magen wird nicht übermäßig beansprucht. Trotzdem ist der Nervenkitzel da. Langsam beginnt die Fahrt und es geht erst einmal auf etwas Höhe. Oben geht es dann im Mäuse-Zick-Zack hin und her. Nach einer letzten Kurve geht es von oben in Wellen wieder nach unten. Hierbei nimmt die Bahn Fahrt auf. Dazu kommen noch die Geräusche der Räder und das Knacken der Schienen und der Spaß ist perfekt.

Wir haben eine Familie beobachtet. Sie gingen vorbei und die beiden Söhne wollten in die Wilde Maus. Sie waren beide etwa 7 oder 8 Jahre alt. Die Mutter wollte nicht mit rein und wurde vom Vater dazu verpflichtet auf die Süßigkeiten der Kinder aufzupassen. Nach der Kasse wurden die beiden Jungs immer ruhiger. Scheinbar hatten sie schon etwas Bammel davor. Nachdem sie in den Wagen eingestiegen waren, gab es kein zurück mehr. Wir sahen sie erst wieder, als sie aus der Bahn kamen. Beide waren sehr aufgedreht und wollten gleich noch eine Fahrt antreten.

Wir sind natürlich auch mitgefahren. Es bringt einfach nur Spaß. Und gerade auch, wenn man in einer kleinen Gruppe unterwegs ist, so sollte die Wilde Maus zu einem DOM-Bummel dazu gehören. Ein Erinnerungsfoto kann man nach der Fahrt erwerben und hat dann etwas, was einen immer wieder an die schöne Fahrt erinnert...
Name

Inhaber
Telefon
Email-Adresse

Internet

Kategorie

Daten
Wilde Maus

Göbel - Worms
06241 - 938 22 -0



Fahrgeschäft

375 Meter Fahrlänge
Geeignet ab 6 Jahre
Zurück zum Seiteninhalt